Los 1067

Steinschloss-Doppelflinte, Lüttich, um 1800

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A94s | Präsenzauktion | 119 Lose

Beschreibung

Laufbündel mit glatten Läufen aus Damaststahl (verputzt, rechter Lauf mit kleiner Delle) im Kaliber 14,5 mm. Steinschlösser mit gewölbten Schlossplatten, auf der unteren Fase unleserliche Signatur, Schlossgang des rechten Schlosses defekt. Beschnitzter Holzschaft mit Silberdrahteinlagen und leicht gravierter und geschnittener eiserner Garnitur, hölzerner Ladestock mit beschädigtem Horndopper. Eisenteile stellenweise patiniert und narbig, Risse und Reparaturen im Bereich der Schlossbettungen. Länge 127 cm.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" vom 24. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.