Los 626

Steinbesetzte vergoldete Tabatiere mit Schildpatt-Einlage, um 1780

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A94kua | Präsenzauktion | 479 Lose

Beschreibung

Vergoldet. Im Querschnitt rechteckiger Korpus mit abgerundeten Ecken. Die bauchigen Seiten mit reliefiertem Chinoiserie-Dekor. Unterseite mit rechteckiger Schildpatt-Einlage. Schiebedeckel mit Schildpatt-Einlage und besetzt mit sieben Cabochons. Schildpatt an der Unterseite leicht gerissen, kleine Delle, zwei Steine leicht beschädigt. Länge 7,5 cm, Höhe 2,5 cm.

Achtung: Ein Export dieses Loses aus der EU ist leider nicht möglich.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst" vom 22. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.