Los 433

Großer beidseitiger Model, Bayern, um 1820/30

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A94kua | Präsenzauktion | 479 Lose

Beschreibung

Schwerer, aus zwei ca. 3 cm starken Lindenhölzern gefertigter Model. Schauseitig tief geschnitztes bayerisches Staatswappen in der Ausführung ab 1809, auf der Gegenseite der Hl. Georg im Kampf mit dem Drachen. Maße 69 x 58 cm. Ungewöhnlich großer Model, wohl zur Ausformung von Keramik- oder Stuckelementen verwendet.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst" vom 22. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.