Los 429

Memento-Mori-Skulptur, süddeutsch, 18. Jhdt.

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A94kua | Präsenzauktion | 479 Lose

Beschreibung

Weichholz mit Resten der originalen monochromen Fassung. Gruppe von drei einteilig geschnitzten, gestapelten Schädeln. Drei eingeschobene Knochen, davon einer ergänzt. Der oberste Schädel auf der Oberseite leicht abgeflacht mit Montagelochung für ein Kruzifix(?). Auf ovaler Plinthe. Maße 32 x 26 x 19 cm.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst" vom 22. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.