Los 414

Großer emaillierter Glockenfußleuchter im Stil der Renaissance, Limoges, 19. Jhdt. oder früher

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A94kua | Präsenzauktion | 479 Lose

Beschreibung

Mehrteilig gearbeiteter Leuchter aus Kupfer mit ganzflächig emailliertem Dekor. Feine Grisaille-Bemalung mit Goldhöhungen auf schwarzem Grund. Auf Fuß und Schaft umlaufende Darstellung von Putti, auf maritimen Fabelwesen reitend. Dazwischen Banddekor mit Vasen und Früchtefestons. Der untere Rand bestoßen. Höhe 32 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst" vom 22. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.