Los 160

Seltene Ding-Schale mit cremefarbener Glasur und gemoldetem Blumendekor, wohl 19. Jhdt.

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A94kua | Präsenzauktion | 479 Lose

Beschreibung

Schale auf schmalem Standring mit glatter Außenwandung. Unglasierte Lippe. Im Spiegel reicher Dekor aus reliefierten Blüten und Ranken. Am Standring kleiner Glasurabplatzer, ansonsten sehr guter Zustand. Höhe 4,5 cm, Durchmesser 12,5 cm. Aus einer früheren Schweizer Privatsammlung.

Provenienz: Schweizer Privatsammlung.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst" vom 22. Oktober 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.