Los 262

Zwei Nō-Masken, Japan, 19./20. Jhdt.

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A94kua | Präsenzauktion | 848 Lose

Zuschlag € 600

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Aus farbig gefasstem Weichholz geschnitzte Masken für japanische Theaterdarsteller. Eine in Form eines Affen mit in Goldfarbe akzentuierten Augen und Zähnen. Die andere in Form eines breit grinsenden alten Mannes mit großer Hakennase. Innen mit Gipstuch bezogen, an der Innenkante alter, in Grasschrift beschriebener Aufkleber mit rotem Künstlerstempel. Beide Masken mit seitlichen Befestigungslöchern, eine mit anhängender Schnur. Stellenweise bestoßen. Länge 18 und 24 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Samstag, den 22. Oktober 2022 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 17. - 21. Oktober 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.