Los 185

Bronzene Buddha-Statue, China, späte Ming-Dynastie

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A94kua | Präsenzauktion | 848 Lose

Zuschlag € 2.500

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Bronze mit Resten von Lackvergoldung. In dhyanasana auf einem Lotusthron in Meditation versunkener Buddha, die Hände in bhumisparsa mudra haltend (der Zeigefinger nach unten umgeknickt). Die Schultern umrahmt drapiertes sanghati, unter der Brust gebundenes antarvasaka. Höhe 32 cm, Gewicht ca. 5,8 kg.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Samstag, den 22. Oktober 2022 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 17. - 21. Oktober 2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.