Los 365

Kavalleriepistole, Eibar (Spanien), datiert 1831

Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts | A81s | Präsenzauktion | 584 Lose

Zuschlag € 400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Achtkantiger, in rund übergehender Lauf mit glatter Seele im Kaliber 18 mm, leicht narbig. Über der Pulverkammer datiert und bezeichnet "EIBAR", "F.Y." und "EX." Steinschloss mit Messingpfanne. Schlossplatte gestempelt "Orozco" und "F.Y.". Halbschaft mit Eisen-/Messinggarnitur, stellenweise bestoßen. Auf der Schlossgegenseite gestempelt "F.Y.", eiserner Gürtelhaken. Eiserne Fangriemenöse. Eiserner Ladestock. Länge 38 cm. Österreich: nicht stückzahlrelevant nach §23 (2a) WaffG 2019-siehe Seite xxx Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion „Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts“ beinhaltet 584 Lose und beginnt am Montag, den 30. März 2020 um 10:00 Uhr (MEZ). Losnummer: 1 - 584. Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 20 März 2020, und 26. - 29. März 2020 statt.