Los 150

Webley Fosbery Mod. 1901

Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts | A81s | Präsenzauktion | 584 Lose

Zuschlag € 5.800

Anmelden

Beschreibung

Kal. .455, Nr. 354, Blanker Kipplauf, Länge 6". Sechsschüssige, zur Gewichtsreduzierung hinten geflutete Trommel. Beschuss. Fertigung 1902. Laufschiene signiert "Webley Richards & Co London", Rahmenbrücke "Webley Fosbery Automatic", am Rahmen ".455 Cordite Only". Flügelsicherung gemarkt "Safe". Originale Brünierung, minimale Taschenspuren an den Laufkanten, stärkere an Trommel und Bedienteilen. Dunkle Nussholzgriffschalen mit feiner Fischhaut, partiell geringe Druckstellen. Fangring. Achtung - Erlaubnispflichtig / Attention - For this gun we will need to obtain an export license for you, based on your import permit (if needed in your country) or through your firearms dealer. Zustand: I - II

Allgemeine Informationen

Die Auktion „Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts“ beinhaltet 584 Lose und beginnt am Montag, den 30. März 2020 um 10:00 Uhr (MEZ). Losnummer: 1 - 584. Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 20 März 2020, und 26. - 29. März 2020 statt.