Los 93

Originaler, langläufiger Mauser C 96 Selbstlade-Jagdkarabiner "Large Ring Hammer"

Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts | A81s | Präsenzauktion | 584 Lose

Zuschlag € 12.500

Anmelden

Beschreibung

Kal. 7,63x25 mm, Nr. 740, Nummerngleich. Blanker Lauf, Länge 400 mm. Zehnschüssig. Beschuss Doppelkrone/U. Fertigung um 1902. Schiebevisier skaliert 50 - 500. Schlagbolzen mit zwei Nocken. Später Abzug. Früher, langer Auszieher. Alter Sicherungshebel, gesichert nach unten. Laufwurzel dreizeilig signiert "Waffenfabrik / Mauser / Oberndorf a/N", rechts am Rahmen zweizeilig "Waffenfabrik Mauser / Oberndorf a Neckar". Vollständige, originale Brünierung nur fleckig beidseitig an der Laufwurzel und gering dünner an den Kanten des Magazindeckels. Hahn mit Gehäuse grau gebeizt. Kleinteile gebläut. Abzug gelb angelassen. Nummerngleicher Vorder- und Hinterschaft, minimale Lagerspuren. Schwarze Hartgummischaftkappe mit feinster Fischhaut und Logo. Schaftabnahme blockiert. Nahezu neue Gesamterhaltung. Länge 90 cm. Achtung - Erlaubnispflichtig / Attention - For this gun we will need to obtain an export license for you, based on your import permit (if needed in your country) or through your firearms dealer. Zustand: I

Allgemeine Informationen

Die Auktion „Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts“ beinhaltet 584 Lose und beginnt am Montag, den 30. März 2020 um 10:00 Uhr (MEZ). Losnummer: 1 - 584. Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 20 März 2020, und 26. - 29. März 2020 statt.