Los 21

Bockdrilling Borownik Ferlach mit ZF Kahles im Koffer

Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts | A81s | Präsenzauktion | 584 Lose

Beschreibung

Kal. 5,6x61 R SE vom Hofe / .22 Mag. / 12/70, Nr. 402706, Blanke Läufe. Länge 65 cm. Guillochierte Laufschiene mit Klappkimme. Auf der Laufschiene beschriftet mit "Original vom Hofe-Karlsruhe". Gültiger Ferlacher Beschuss. Doppelte Laufhakenverriegelung mit Kerstenverschluss. Mit Tiermotiven und Arabesken versehene Stahlbasküle. Rechts auffliegende Enten mit Fuchs, links flüchtiges Rotwild. Sicherungsschieber und Umschaltung große/kleine Kugel auf dem Kolbenhals. Doppelabzug mit Rückstecher im vorderen Abzug. Dunkler, längs gemaserter Nussbaumschaft mit Pistolengriff, schottischer Fischhaut und deutscher Backe. Länge 35,5 cm. Gesamtlänge 108 cm. Linksseitig, am an die Basküle anschließenden Schaft, kleiner Längsriss mit den eingeprägten Buchstaben "E L". Mittels SEM ist ein ZF Kahles Helia 39L2 3-9 x 42, Abs. 4 montiert. Dabei ein brauner Kunstlederkoffer, innen mit grünem Stoff ausgeschlagen. Maße 80 x 23 x 10 cm. Achtung - Erlaubnispflichtig / Attention - For this gun we will need to obtain an export license for you, based on your import permit (if needed in your country) or through your firearms dealer. Zustand: I - II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion „Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts“ beinhaltet 584 Lose und beginnt am Montag, den 30. März 2020 um 10:00 Uhr (MEZ). Losnummer: 1 - 584. Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 20 März 2020, und 26. - 29. März 2020 statt.