Los 14

Mannlicher Schönauer Stutzen Mod. 1908

Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts | A81s | Präsenzauktion | 584 Lose

Zuschlag € 800

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 8x56 R Mannl., Nr. 6515, Lauf blank. Länge 48 cm. Österreichischer und deutscher Beschuss. Standvisier mit Klappe für 300 m. Am Hülsenkopf beschriftet mit "Patent Mannlicher Schönauer M1908". Am System links "Oesterr. Waffenfabrik-Ges. Steyr". Deutscher Stecher. Stutzenschaft mit Pistolengriff und deutscher Backe. Stählerne, geriffelte Abschlusskappe mit Patronenfach für drei Patronen am Hinterschaft. Länge 36 cm. Riemenbügel mit ledernem Gewehrriemen. Gesamtlänge 103 cm. Achtung - Erlaubnispflichtig / Attention - For this gun we will need to obtain an export license for you, based on your import permit (if needed in your country) or through your firearms dealer. Zustand: I - II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion „Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts“ beinhaltet 584 Lose und beginnt am Montag, den 30. März 2020 um 10:00 Uhr (MEZ). Losnummer: 1 - 584. Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 20 März 2020, und 26. - 29. März 2020 statt.