Los 1

Remington Mod. 700, Nr. 1 vom Collector-Set von drei nummerngleichen Waffen zum 180. Jubiläum über jeweils 180 Stück

Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts | A81s | Präsenzauktion | 584 Lose

Beschreibung

Kal. .30-06 Springf., Nr. 700er 022, Blanker Lauf, Länge 22". Fünfschüssig. Dt. Beschuss. Verstellbares Visier. Vorbereitet zur ZF-Montage. Schiebesicherung. Hülse mit Rankengravuren, links Goldbanner "Remington Model 700". Kastendeckel graviert, goldenes Remington-Portrait und Goldbanner "180th 1816 - 1996 Anniversary". Vollständige, originale Brünierung. Kammer im Sonnenschliff. Lackierter Nussholzschaft mit Backe, Pistolengriff und schottischer Fischhaut. Im nummerngleichen, etwas beschädigten Originalkarton mit Papieren und Anleitung. Links am Korn minimaler Kratzer, ansonsten nahezu fabrikneuer Zustand. Länge 108 cm. Gesamtgebot möglich. Achtung - Erlaubnispflichtig / Attention - For this gun we will need to obtain an export license for you, based on your import permit (if needed in your country) or through your firearms dealer. Zustand: I - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion „Schusswaffen des 19. und 20. Jahrhunderts“ beinhaltet 584 Lose und beginnt am Montag, den 30. März 2020 um 10:00 Uhr (MEZ). Losnummer: 1 - 584. Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 20 März 2020, und 26. - 29. März 2020 statt.