Los 3170

Säbel à la Mameluke, möglicherweise Russland, 19. Jhdt.

Orden und Militaria bis 1918 | A92m | Präsenzauktion | 98 Lose

Startpreis € 3.600

Anmelden

Beschreibung

Geschwungene Rückenklinge, ohne Herstellermarke, mit beidseitiger Hohlbahn und zweischneidiger Mittelspitze (seitlich leicht verbogen, etwas fleckig). Reliefiertes Gefäß mit Blüten- und Blattformen aus blankem Eisen mit grünlichen Horngriffschalen (Risse). Blanke, verlötete Eisenscheide (etwas narbig) mit zwei reliefierten, teilvergoldeten Ringbändern und beweglichen Trageringen. Partiell leicht beschädigt, Altersspuren. Länge 93 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Orden und Militaria bis 1918" vom 19. Mai 2022 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. Juni 2022. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.