Los 142

Vase mit kupferfarbener Glasur und blauer Sechs-Zeichen-Marke, wohl Qianlong-Periode (1736 - 1799)

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A92kua | Präsenzauktion | 888 Lose

Zuschlag € 4.400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Vase mit hohem Standring, linsenförmigem Bauch und langem, schmalem, leicht eingezogenem Hals, der an der Mündung nach außen schwingt. Die Außenseite mit kupferfarbener Glasur überzogen, die Randlippe, die Innenseite sowie der Boden und die Innenseite des Standrings mit weißer Glasur. Die Unterseite des Standrings ohne Glasur. Im der Mitte des Bodens eine blaue Qianlong-Marke. Abgesehen von einer winzigen Scharte in der Glasur auf dem Bauch und geringfügigen Gebrauchsspuren in sehr gutem Zustand. Höhe 26 cm.

Provenienz: Aus bedeutender Schweizer Privatsammlung.

Zustand: I - II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Montag, den 16. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1 - 891). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.