Los 43

Terrakottakopf einer Frau mit Diadem, hellenistisch, 2. - 1. Jhdt. v. Chr.

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A92kua | Präsenzauktion | 888 Lose

Zuschlag € 760

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Fein modellierter Frauenkopf auf langem Hals, die Haare mittig gescheitelt und nach hinten zusammengefasst. Auf dem Kopf ein sichelförmiges Diadem mit drei Blüten. Seitlich auf Höhe der Ohren zwei große Blüten in die Haartracht gesteckt. Minimale Inkrustationen, untere Kanten mit verrollten Brüchen, sonst vorzüglich erhalten. Höhe ohne Sockel 19 cm. Ausgesprochen charmante Tonplastik.

Provenienz: Rheinische Privatsammlung

Zustand: I - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Montag, den 16. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1 - 891). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.