Los 34

Eisenschwert mit Bronzegriff, Luristan, 9. – 8. Jhdt. v. Chr.

Kunst und Antiquitäten - Antiken, Asiatika und Russische Kunst | A92kua | Präsenzauktion | 888 Lose

Zuschlag € 360

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Eisenschwert mit aufwendig gestaltetem Bronzegriff. Von der Klinge nur noch ein kurzes, fachmännisch konserviertes Stück erhalten. Mit ausgefallenem, offenem Fächergriff, der mit Rosetten und verschiedenen geometrischen Mustern formschön dekoriert ist. Der Griff mit wunderbarer Patina. In dieser Ausführung seltenes Stück aus der frühen Eisenzeit Luristans! Länge 28 cm.

Provenienz: Süddeutsche Privatsammlung, erworben in den 1990er Jahren im Kunsthandel.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Montag, den 16. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1 - 891). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.