Los 2716

Militärisches Tromblon, 18. Jhdt.

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A92s | Präsenzauktion | 964 Lose

Im Nachverkauf

Zum Nachverkauf

Beschreibung

Achtkantiger Lauf mit leicht trichterförmig erweiterter Mündung, stellenweise fleckig und mit Schleifspuren, auf der Oberseite bezeichnet "IOS:HB.AV:", links am Lauf bezeichnet "849". Auf dem Schwanzschraubenblatt schwer leserlicher Truppenstempel(?) "5G 43". Reaptiertes Steinschloss, Schlossschrauben nicht lösbar. Geschwärzter Vollschaft mit Messinggarnitur und Kolbenfach, kleine Fehlstelle im Bereich der Schlossplatte. Vorderschaft rechts am Vorderschaft mit kleinem Riss. Länge 77 cm.

Zustand: III - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Mittwoch, den 18. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2967). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.