Los 2216

Hahn-Doppelflinte Manton & Son, London, mit Zündpillensystem

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A92s | Präsenzauktion | 964 Lose

Zuschlag € 1.050

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. .68(BlackPowder), Nr. 10540, Damastläufe leicht rau. Laufbündel aushakbar. Länge 81 cm. Laufschiene mit Herstelleradresse. Hähne eingerichtet für Zündpillen. Seitenplatten, Hähne und Abzugsbügel mit leichter Arabeskengravur. Doppelabzug. Einteiliger, englischer Nussbaumschaft mit Fischhaut und stählerner Schaftkappe. Unbeschriftetes Monogrammblättchen am Kolbenhals. Zugehöriger Putzstock. Gesamtlänge 121 cm.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig - weitere Infos hier

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Mittwoch, den 18. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2967). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.