Los 2035

Militärische Radschloss-Muskete, norddeutsch, um 1640

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A92s | Präsenzauktion | 964 Lose

Im Nachverkauf

Zum Nachverkauf

Beschreibung

An der Kammer rechteckiger, nach geschnittenen Balustern in rund übergehender, glatter "Kistenlauf" im Kaliber 11,5 mm mit geschnittener Mündung und eiserner Visierung. Glattes Radschloss mit außenseitigem verschraubten Rad, auf der Schlossplatte gestempelt "B L" zwischen Kannensymbol. Geschwärzter Holzschaft mit eiserner Montierung, der Abzug mit inseitiger Schiebesicherung. Hölzerner Ladestock mit eisernem Dopper. Länge 126 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Mittwoch, den 18. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2967). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.