Los 5009

Vier Bände "Großdeutschland im Weltgeschehen", Tagesbildberichte 1939-42

Orden und Militaria ab 1919 | A92r | Präsenzauktion | 693 Lose

Zuschlag € 1.400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Jeweils querformatiger brauner Kunstledereinband mit goldfarbener Prägung, die verschraubten, kartonierten Blätter mit wöchentlichen Bildberichten aus dem Inland von allen Fronten und Kriegsschauplätzen sowie Monatsübersicht, herausgegeben vom Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda. Bildmaterial von Prof. Heinrich Hoffmann. Bearbeitet von Oberregierungsrat Ernst Braeckow. Deutliche Gebrauchsspuren, neuzeitliches Exlibris, einige Bilder und Schrauben fehlen. Gewicht 21 kg.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Freitag, den 20. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5696). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.