Los 3339

Goldenes Militärverdienstkreuz und weitere Auszeichnungen des Flugzeugführers in einer Bomberstaffel Georg Gruber

Orden und Militaria bis 1918 | A92m | Präsenzauktion | 349 Lose

Zuschlag € 17.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

MVK aus vergoldetem Silber, das rs. Medaillon mit dem bekannten Prägefehler, im unteren Kreuzarm punziert "938" mit Ritzmarke "W". Dazu die Urkunde vom 9.8.18 und eine spätere Knopflochminiatur. Flugzeugführerabzeichen als massive, versilberte Nachkriegsfertigung mit rs. Gravur "Dem Leutnant der Landwehr - Pg. Georg Gruber zu seinem Ehrentag 26.1.1943". EK 1 und 2, VWA in Schwarz. Flugbuch mit 626 eingetragenen Flügen auf unterschiedlichen Flugzeugtypen, beginnend mit den ersten Schulflügen in Leipzig-Mockau am 19.5.16 bis zu seinem letzten Flug am 6.8.18, einer Bruchlandung in Paderborn-Hamm. Darunter über 150 Frontflüge, teils mit Feindberührung, "Beobachter gefallen", notgelandet usw. Ein weiteres Flugbuch mit ca. 150 Flügen, überwiegend bei der Schutzstaffel 11, Schutz- und Bombenflüge, darunter ein Tag mit sechs Luftkämpfen. Fotoalbum mit ca. 120 Aufnahmen in unterschiedlichen Formaten, darunter Fliegerkameraden, Wasserflugzeuge, abgeschossene/abgestürzte Flugzeuge, Bomben an Flugzeugen uvm. Darunter auch Kaufbilder und Fotoabzüge aus den 1950er Jahren sowie ein Nachdruck vom "Ehrenbuch des Militär-Verdienst-Kreuzes", Gruppenfotos, Mitteilungsblatt, Kranzschleife usw. der Ordensgemeinschaft bis in die 1970er Jahre.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3351). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.