Los 3323

Familie Zickwolff - Auszeichnungen und Effekten

Orden und Militaria bis 1918 | A92m | Präsenzauktion | 349 Lose

Zuschlag € 1.150

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Teils aus dem Nachlass des späteren Generalleutnants Friedrich Zickwolff, dessen Urkunden wir im Katalog Zeitgeschichte anbieten. Teils nicht paarige, unvollständige Schulterstücke von Heer und Schutztruppe, drei Manöverbänder(?), EK 1 und EK 2, zwei VWA in Gold mit drei Miniaturen, Feldspange, Etui zur Rettungsmedaille sowie Ordensbänder und Knöpfe. Außerdem ein Gedenkblatt für den gefallenen Hauptmann Stefan Zickwolff, zwei Paradeschärpen für württembergische Offiziere, eine unbekannte silberne Fangschnur, ein patriotischer Kissenbezug und ein Prachtband "Ehrenmal der deutschen Armee und Marine". Gewicht 9 kg.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3351). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.