Los 3253

Säbel für Offiziere des Jäger-Bataillons im Infanterie-Regiment Nr. 92, um 1890

Orden und Militaria bis 1918 | A92m | Präsenzauktion | 349 Lose

Im Nachverkauf

Zum Nachverkauf

Beschreibung

Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte Rückenklinge (leicht narbig) mit zweischneidiger Spitze, an der Wurzel der Herstellerstempel "Carl Eickhorn Solingen". Eisernes Bügelgefäß, durchbrochen gearbeitet, am Stichblatt das bekrönte Jagdhornsymbol, Fischhautgriff (etwas berieben) mit Drahtwicklung (unvollständig). Blanke Eisenscheide mit zwei Trageringen und Ringbändern aus Messing. Partiell leicht beschädigt, Altersspuren. Länge 91 cm. Extrem selten und gut erhalten.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3351). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.