Los 3252

Degen alter Art für Offiziere der Infanterie mit Damastklinge, um 1880

Orden und Militaria bis 1918 | A92m | Präsenzauktion | 349 Lose

Im Nachverkauf

Zum Nachverkauf

Beschreibung

Beidseitig gekehlte Rückenklinge aus Schmiededamast, an der Wurzel die Solinger Ritterhelm-Marke der Firma Kirschbaum, am Rücken die geätzte Lieferantensignatur "I. Lithander Danzig", beidseitig nahe der Wurzel dicht mit Ranken und Trophäen geätzt. Buntmetall-Bügelgefäß mit Klappstichblatt, silberne Drahtwicklung, am Knauf stirnseitig gestempelt "53". Geschwärztes Scheidenleder (neu) mit angesteckten alten Beschlägen. Anhängendes Portepee mit blauen Durchzügen, goldener Quaste mit blauer Füllung. Partiell leicht beschädigt, Trage- und Altersspuren. Länge 97 cm. Selten.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3351). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.