Los 3201

Flötenköcher mit militärischer Stempelung, um 1850

Orden und Militaria bis 1918 | A92m | Präsenzauktion | 349 Lose

Im Nachverkauf

Zum Nachverkauf

Beschreibung

Blechkorpus mit schwarzem Lederbezug (eine Ergänzung, rissig, Naht teils gelöst), der Boden und der gefederte Deckel aus Messing, seitliche Stempelung "172.9.III". Die Öse für den ledernen Gürtelriemen alt gelötet. Länge 41 cm. Selten.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3351). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.