Los 3079

Löwenkopfsäbel für Offiziere der Grenadiere, Niederlande, um 1900

Orden und Militaria bis 1918 | A92m | Präsenzauktion | 349 Lose

Im Nachverkauf verkauft

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Leicht geschwungene Rückenklinge mit zweischneidiger Spitze und beidseitiger Kehlung. Am Ansatz quartseitig geätzte Qualitätsbezeichnung "Yzerhouwer", auf dem Rücken geätzte Bezeichnung "Regiment Grenadiers en Jagers". Messing-Bügelgefäß, auf dem Parierlappen aufgelegte silberne Granate. Der flache Faustbügel mit tief gestochenem floralen Dekor und in Silber aufgelegter Chiffre "W" mit Krone. Fischhautbezogene Hilze mit feiner Silberdrahtwicklung. Vollplastischer Löwenkopfknauf mit fein ziselierter Mähne. Scheide fehlt. Länge 100 cm.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3351). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.