Los 1286

Sechs Armbrustbolzen, deutsch, 15. bzw. 18./19. Jhdt.

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | A92aw | Präsenzauktion | 285 Lose

Beschreibung

Darunter vier militärische Armbrustbolzen mit kräftigen Vierkantspitzen aus Eisen. Zwei Exemplare mit originalen Schäften aus Eichenholz. Dazu zwei spätere Bolzen mit stumpfen Kronenspitzen und Messingzwingen, die unteren Enden teilweise mit dünnen Horn-/Beinplatten belegt. Länge 31 bis 40 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Die Auktion startet am Dienstag, den 17. Mai 2022 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1001 - 1286). Die Vorbesichtigung findet vom 9. - 14.05.2022 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.