Los 4701

Uniform M 40 und Ausrüstung eines Angehörigen des Corps Carabinieri Reali Reggimento (CCRR), 1940er Jahre

Orden und Militaria ab 1919 | A90r | Präsenzauktion | 80 Lose

Beschreibung

Zweispitz aus schwarzem Filz mit schwarzem Lederschweißband, feiner grauer Leinenüberzug, schauseitig das stoffgestickte Granatemblem mit Herrscherchiffre "VE". Dazu die Feldbluse aus derbem feldgrauen Wolltuch (kleine Fehlstellen) mit glatten Holzknöpfen, vier Taschen (zwei Taschenknöpfe fehlen) und Kragenspiegeln aus weißem Stoff mit je einem Alu-Stern, graues Seidenfutter (kleine Fehlstellen) im Fischgrätmuster mit den Tintenstempeln "Magazino Centrale Militare VE / Firenze" und "Taglia III/2". Dazu die Hose aus gleichem Tuch (kleine Löcher), feldgraues Hemd, feldgrauer Pullover, ein paar halbhohe, genagelte Lederschuhe mit Wickelgamaschen und der Leibriemen aus grauem Leder mit Pistolentasche und zweiteiliger Patronentasche. Außerdem Gasmaske im Stoffbeutel, Feldflasche und Marschgepäck. Teilweise leicht beschädigt, Altersspuren. Sehr seltenes und umfangreiches Ensemble.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Orden und Militaria ab 1919" vom 26. Nov. 2021 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 23. Dez. 2021. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.