Los 4700

Tropenuniform für einen Stabsoffizier im Generalstab, 1930er Jahre

Orden und Militaria ab 1919 | A90r | Präsenzauktion | 80 Lose

Beschreibung

Schirmmütze aus khakifarbenem Baumwollstoff, Besatzstreifen aus Goldtresse, stirnseitig ein aufgelegtes Granatsymbol mit goldenem Savoyer Kreuz auf rotem Grund. Lederner Kinnriemen an goldenen Knöpfen mit Granatsymbol, brauner Lackschirm (grün unterfüttert), apricotfarbenes Seidenfutter mit Herstelleretikett "S. Cardia Roma" (Zelluloidabdeckung in Resten vorhanden), Lederschweißband. Dazu der Uniformrock aus khakifarbenem Baumwollstoff mit vier Taschen, goldenen Knöpfen mit Granatsymbol, goldenen Rangtressen an den Ärmelenden, weißen Kragenspiegeln der Kavallerie, eingeschlauften Schulterstücken mit Granatsymbol auf schwarzem, weiß eingefasstem Grund, goldener Achselschnur mit zwei vergoldeten Pfeifen, daran die Herrscherchiffre "VE", Feldschnalle, hellgrünem, seidenglänzendem Futter. Dazu eine hellblaue Schärpe. Außerdem ein nordafrikanischer Umhang aus schwarzem, rot eingefasstem Wolltuch. Partiell leicht beschädigt, Altersspuren. Seltene Uniform.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Orden und Militaria ab 1919" vom 26. Nov. 2021 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 23. Dez. 2021. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.