Los 2148

Silbermontierte Steinschlosspistole für den orientalischen Markt, Lepage-Moutier, Paris, um 1840/50

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A90s | Präsenzauktion | 77 Lose

Beschreibung

Achtkantiger, in rund übergehender, glatter Lauf im Kaliber 17 mm. Über der Kammer reich geätzter Floraldekor. Goldgefüttertes Zündloch. Graviertes Schloss mit regendichter Pfanne, auf der Schlossplatte signiert "LE PAGE MOUTIER A PARIS". Vollschaft aus Nussbaumholz, die silberne Garnitur mit reliefiertem Floraldekor auf fein punziertem Grund. Eiserner Ladestock mit langem Messingdopper. Die silberne Schlossgegenplatte gebrochen und weichgelötet. Länge 53 cm. Lepage-Moutier, Schwiegersohn von Henri Lepage, Paris, 1842-68.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" vom 24. Nov. 2021 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 23. Dez. 2021. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.