Los 861

Prächtige Gürtelschnalle, westgotisch, Spanien, 6. Jhdt.

Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken | A90kua | Präsenzauktion | 380 Lose

Beschreibung

Massive, ovale Schnalle mit Rillenmuster. Der Dorn an großer, rechteckiger Gürtelplatte (Maße 8,9 x 7,5 cm). Bronze mit grüner Patina. Die Vorderseite mit polychromen Glaseinlagen und vier blattgoldbelegten Mosaiksteinchen verziert. Mittig ein rechteckiges Feld mit Silbereinlage. Restauriert. Länge 15,8 cm.

Provenienz: Aus der Sammlung eines süddeutschen Altphilologen, von diesem erworben in den 1950er und 1960er Jahren. Dann weiter in Familienbesitz.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken" vom 22. Nov. 2021 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 23. Dez. 2021. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.