Los 347

Dreieckige Renaissance-Dose aus geprägtem und geschnittenem Leder, Italien, datiert 1599

Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken | A90kua | Präsenzauktion | 380 Lose

Beschreibung

Dunkles Leder mit reliefiertem Dekor aus Löwen und Fabelwesen zwischen Blattranken. Je zwei vertikal angebrachte Durchzüge für eine Tragekordel auf jeder Seite. Boden mit eingeschnittener Datierung und Ortsangabe "1599 Padua". Im Inneren Reste des alten Seidenbezugs. Höhe 7,5 x 9,5 x 9,5 cm. Beiliegend ein altes Inventaretikett der Ausstellung "Esposizione di pelli e cuoi lavarati a mano" der "Società degli Amici di Castel S. Angelo" in Rom.

Zustand: III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken" vom 22. Nov. 2021 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 23. Dez. 2021. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.