Los 257

Kleine Kriegskasse, deutsch, um 1600

Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken | A90kua | Präsenzauktion | 380 Lose

Beschreibung

Rechteckiger, lackierter, etwas bestoßener Korpus aus Eisenblech mit kreuzförmig vernieteten Verstärkungsbändern. Vorderseitiges Scheinschloss, seitlich zwei bewegliche Tragegriffe. Der scharniergelagerte Deckel mit zentralem Schlüsselloch sowie zwei weiteren rechts und links davon (Abdeckungen alt entfernt), drei Zuhaltungen, einem Scharnierschlüssel und einem späteren Hohldornschlüssel. Seitlich klappbare Arretierung für den Deckel. Schlichte Abdeckplatte und Inneres der Kriegskasse mit Mennigefassung. Maße 42 x 28 x 30 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken" vom 22. Nov. 2021 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 23. Dez. 2021. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. Aufgeld.