Los 1872

Kniende Frau, Terrakotta, Nayarit, Mexiko, 100 v. Chr. - 250 n. Chr.

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | A80kua | Präsenzauktion | 852 Lose

Zuschlag € 800

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Darstellung einer knienden, unbekleideten Frau im sogenannten Schachtgräber-Typus. Der leicht stilisierte Körper ist ungewöhnlich breit modelliert, die Arme dagegen sind verkürzt. Reste schwarzer Bemalung auf Kopf und Körper. Reicher Schmuck in Form von doppeltem Haarreif, Ohrringen, Halsringen und Oberarmreifen. Filigran ausgearbeiteter Haarzopf. Durch ihre Körperlichkeit beeindruckende Figur. Intakt ohne Restaurierungen und Ergänzungen. Höhe 30 cm. Provenienz:Privatsammlung Prof. F. C., erworben in den 1950er Jahren in Mexiko und Italien. Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Tag 1 unserer Präsenzauktion „Kunst und Kunsthandwerk, Antiken“ beinhaltet 856 Lose. Die Auktion startet am Mittwoch, den 13. Nov. 2019 um 10:00 Uhr mit unseren Antiken (Los-Nr. 1601 - 2132). Um 15:00 Uhr fahren wir dann mit Kunst & Kunsthandwerk fort (Los-Nr. 2201 - 2524). Die Vorbesichtigung findet vom Mittwoch, den 6.11. bis Sonntag, den 10.11.2019 n unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.