Los 2790

Karabiner 98 k, Code "237 - 1938", norwegische Beutewaffe

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A90s | Präsenzauktion | 874 Lose

Zuschlag € 1.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 8x57 IS, Nr. 6767h, nummerngleich inkl. Schrauben. Blanker Lauf. Fünfschüssig. Fertigung Berlin-Lübecker Maschinenfabrik, Lübeck, 1938. Div. Abnahmen Adler/214. Links am Hülsenkopf inventarisiert "K.N.M. Nr. 13708" (Marine). Originale Brünierung dünner vorne am Lauf, am Kammerstängel, Abzugsbügel und Magazindeckel, Tragespuren an den Kanten. Nummerngleicher Schichtholzschaft partiell fleckig, Gebrauchsspuren. Putzstock. Kornschutz fehlt. Länge 110 cm.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 24. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2876). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.