Los 2718

Perkussionsgewehr Carabina Rayada Modelo 1857, Madrid, datiert 1860

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A90s | Präsenzauktion | 874 Lose

Zuschlag € 680

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kaliber. 577, Seriennummer 233, nummerngleich inkl. Schaft. Gezogener Lauf mit matter, leicht korrodierter Seele. Diverse Abnahmen an der Kammer und Visier. Eisernes Perkussionsschloss, Schlossplatte mit Hersteller "M.Z./Madrid/1860". Eiserne Garnitur. Nussholzvollschaft mit Alters- und Gebrauchsspuren. Links am Kolben Inventarnummer 941 sowie "Ordenskreuz" ähnlich dem "Cruz de la Orden de Isabel la Católica". Metallteile blank, teilweise fleckig. Originaler eiserner Ladestock mit messingummanteltem Dopper. Mechanisch in Ordnung. Länge circa 123,5 cm. In den 1850er Jahren begann Spanien, sich bei der Bewaffnung mehr an Großbritannien zu orientieren, was auch die Übernahme des Kalibers .577 zur Folge hatte. Selten zu findende Waffe in gutem Zustand. Durch Reinigung noch gut zu verbessern.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 24. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2876). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.