Los 2173

Windbüchse mit Kugelreservoir, deutsch, 18. Jhdt.

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A90s | Präsenzauktion | 874 Lose

Zuschlag € 1.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Achtkantiger, nach Baluster in rund übergehender, glatter Lauf im Kaliber 9,5 mm. Glattes Schloss mit außenliegender Mechanik, Hahn mit klappbarer Schlagfläche als Ventilsicherung, an der Unterseite abschraubbares Luftreservoir aus Messing. Beschnitzter Nussholzhalbschaft mit Messingnase und glatter Messinggarnitur. Ladestock fehlt. Eisenteile fleckig, Ventil fehlt, Schaft im Schlossbereich gebrochen, diverse Fehlstellen, Risse und Wurmlöcher. Länge 105 cm.

Zustand: IV Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 24. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2876). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.