Los 2107

Lange Steinschlosspistole, Frankreich, um 1710

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A90s | Präsenzauktion | 874 Lose

Zuschlag € 3.200

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Runder Lauf mit abgesetzter Mittelschiene, glatte Seele im Kaliber 15 mm. Über der Kammer geschnittener floraler Dekor, auf der Laufschiene graviert "FIN". Schloss (stellenweise leicht narbig) mit wellenförmiger Randgravur und geschnittenen Federn, an der Unterseite bezeichnet "Luc à Faucogney" (Ostfrankreich, Vogesen). Vollschäftung aus Nussbaumholz mit geflämmter Maserung. Facettierte eiserne Garnitur mit fein durchbrochen gearbeiteter Schlossgegenplatte und Daumenplatte mit geschnittenem Wappen. Hölzerner Ladestock mit eiserner Dopperplatte. Länge 57,5 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 24. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2876). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.