Los 2077

Ein Paar Steinschlossbüchsen, Peter Dobringer, Wels, um 1720

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A90s | Präsenzauktion | 874 Lose

Zuschlag € 3.600

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Gezogene Oktagonalläufe im Kaliber 18,5 mm, Seelen etwas matt mit gutem Zug-/Feldprofil, auf der Oberseite eingeschobene Korne und fein geschnittene Standkimmen, über den Kammern signiert und auf den Schwanzschraubenblättern nummeriert. Sparsam gravierte und ebenfalls signierte Steinschlösser mit Stecherabzügen (einer defekt). Beschnitzte Vollschäfte mit Beinnasen und gravierten Messinggarnituren, unterschiedliche, hölzerne Ladestöcke mit Horn- bzw. Beindopper. Alters- und Gebrauchsspuren. Länge je 110 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 24. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2876). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.