Los 2072

Steinschloss-Salvengewehr, deutsch, um 1690

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A90s | Präsenzauktion | 874 Lose

Zuschlag € 5.400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Laufbündel aus sieben gezogenen oktagonalen Läufen im Kaliber 11 mm, der obere Lauf mit eingeschobenem Messingkorn und -kimme, Mündungsbereich mit Verstärkungsring. Steinschloss mit langer, leicht gewölbter Schlossplatte und geschnittenem Hahn. Schön gemaserter Kolben mit eiserner Garnitur. Hölzerner Ladestock mit Beindopper. Metalloberflächen gereinigt und stellenweise narbig. Länge 94 cm.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Mittwoch, den 24. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2876). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.