Los 3140

Kaiserin Elisabeth von Österreich – Medaillon mit Portrait und Haarlocken, wohl persönliches Geschenk der Kaiserin nach der Krönung, um 1867

Orden und Militaria bis 1918 | A90m | Präsenzauktion | 521 Lose

Zuschlag € 38.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Mit Gouache und Aquarell gemaltes Portrait der Kaiserin im ungarischen Krönungsornat mit Diamanten und Krone. Rückseitig sehr fein eingravierte und ausgeschnittene Chiffre der Kaiserin aus hochkarätigem Gold, darunter fein geflochtene Haarlocken (höchstwahrscheinlich eigene Haarlocken der Kaiserin). Unter Glas, in prunkvollem Medaillon, beide Deckel aus Gold mit sehr fein graviertem Blumendekor. Maße der Miniatur 3,8 x 3 cm. Maße des Medaillons mit Tragering 6,5 x 3,8 cm. Gesamtgewicht 34 g. Überaus fein gemalte Miniatur und Gravuren. Aus europäischem Adelsbesitz stammend, der Überlieferung nach handelt es sich um ein persönliches Geschenk der Kaiserin nach der Krönung. Selten.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Donnerstag, den 25. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3522). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.