Los 3042

Großes Ehrenkreuz des Bezirksvorstands des Deutschen Fechtvereines

Orden und Militaria bis 1918 | A90m | Präsenzauktion | 521 Lose

Beschreibung

Bronze vergoldet, die vs. Arme mit rotem Glasfluß, das mittige weiße Porzellanmedaillon mit halbem Reichsadler und Berliner Bär. Die rückseitigen Kreuzarme mit Gravur "Der Verband u. die Bez. Vorstände des Verb. Berlin ihrem allverehrten Fechtvater Nadermann", das Medaillon mit Datum "12/7.83.". Beweglich an deutscher Kaiserkrone mit gekreuzten Schwertern, an langer vergoldeter Tragekette befestigt. Das Originaletui mit dunklem Lederbezug und blauem Samtfutter. Sehr dekorative, wohl unikate Auszeichnung. Siehe IMM 21/2002, Seite 39/40.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Donnerstag, den 25. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 3001 - 3522). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.