Los 4724

Erinnerungsabzeichen der Einsatzstaffel der Deutschen Mannschaft in Kroatien in Silber

Orden und Militaria ab 1919 | A90r | Präsenzauktion | 930 Lose

Beschreibung

Hohlgeprägtes Buntmetallabzeichen in beriebener Versilberung, durchbrochen ausgeführt, einer der beiden rs. Befestigungssplinte abgebrochen. Die Einsatzstaffel der Deutschen Mannschaft war eine paramilitärische nationalsozialistische Miliz im Unabhängigen Staat Kroatien während des Zweiten Weltkrieges. Der Einsatz der ES erfolgte im Rahmen der Ustascha-Milizen, wobei die Hauptaufgabe der Schutz der von Deutschen bewohnten Ortschaften war. Im April 1943 wurde die ES aufgelöst und die Mannschaften in Einheiten der Waffen-SS oder der Polizei überführt.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Freitag, den 26. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4931). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.