Los 4682

Ehrendolch des ungarischen Verteidigungsministeriums

Orden und Militaria ab 1919 | A90r | Präsenzauktion | 930 Lose

Beschreibung

Polierte Stichklinge mit Mittelgrat. Vergoldetes Gefäß mit reliefiertem, gestochenem Dekor und angesetzten, durchbrochenen Ornamenten, auf dem Griffstück Dedikation "SCHNEKTA PETER EZREDES ELVTARSNAK 1971.NOV.4. A HONVEDELMI MINISZTERTUL" (übers. "Dem Genossen Oberstleutnant Peter Schnekta - 4. November1971 - Der Minister für Verteidigung"). Blau-grün lackierte/emaillierte Scheide mit goldenen Beschlägen, Einfassungen und Ornamenten sowie abschließender dunkler Marmorkugel am Ort. Länge mit Scheide ca. 31,5 cm. Im roten Verleihungsetui mit roter Samteinlage, Maße ca. 35 x 11 x 5 cm. Von größter Seltenheit; vgl. Kurt Glemser "A Guide To Military Dress Daggers Volume VI".

USA-Los: Versand aus den USA.

Zustand: I - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Freitag, den 26. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4931). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.