Los 806

Feine Bronzestatuette des Merkur, römisch, 2. Jhdt.

Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken | A90kua | Präsenzauktion | 876 Lose

Zuschlag € 4.600

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Fein und detailreich gearbeitete Bronzestatuette des Merkur. Der Gott wie eine klassische griechische Statue in idealtypischer Nacktheit, nur ein Mantel fällt faltenreich über die linke Schulter. Dazu typische Attribute wie geflügelte Kappe und Flügelschuhe. Schöne Patina. Intakt. Länge 10,5 cm, mit Sockel 11,5 cm.

Provenienz: Süddeutsche Privatsammlung.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Montag, den 22. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1 - 879). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.