Los 702

Silbermontiertes Schmuckkästchen, Japan, Meiji-Periode

Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken | A90kua | Präsenzauktion | 876 Lose

Beschreibung

Hölzernes Kästchen mit geflochtenem Überzug und silberner Montierung. Im Deckel eingelassene silberne Platte mit reliefierten und gravierten Einlagen aus Kupfer, Bronze und Silber. Darstellung einer Schildkröte und eines Reihers mit Blütenzweig. Abschließbar, Schlüssel fehlt. Das Innere mit blauem Samt ausgekleidet. Maße 11 x 24 x 17 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Montag, den 22. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1 - 879). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.