Los 393

Verspiegeltes Kästchen, Südosteuropa, 19. Jhdt.

Kunst und Kunsthandwerk, Asiatika, Antiken | A90kua | Präsenzauktion | 876 Lose

Beschreibung

Mit geometrischen Ornamenten beschnitztes Kästchen mit je einem Schubdeckel auf der Ober- und Unterseite. Unter dem oberen Deckel sowie an beiden Seiten jeweils eine (teilweise erblindete) Spiegelfläche. Stellenweise etwas bestoßen und mit Rissen. Maße 9 x 6,5 x 4 cm.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion startet am Montag, den 22. Nov. 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1 - 879). Die Vorbesichtigung findet vom 15. - 20. Nov. 2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.