Los 4008

Dolch für hochrangige Offiziere der nationalchinesischen Armee, ab 1924

Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke | A80m | Präsenzauktion | 1049 Lose

Beschreibung

Zweischneidige, gekehlte Dolchklinge (leichte Korrosionsspuren). Das Gefäß aus Weißmetall mit graviertem Pflaumenblütendekor über punziertem Grund am Knauf und über der Parierstange mit Kugelenden. Das Griffstück mit hellbraunem Lederbezug und Drahtwicklung. Gefederter Drücker zur Scheidenverriegelung. Die Scheide ebenfalls aus Weißmetall, Ort und Mundbeschlag durchbrochen gearbeitet und en suite mit Blütendekor graviert. Dolchlänge 37,5 cm. Gesamtlänge 38,5 cm. Schön erhaltener und seltener Dolch, möglicherweise auch eine Geschenkausführung für eine hochrangige Persönlichkeit. Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Tag 1 unserer Präsenzauktion „Internationale Orden und militärhistorische Sammlungsstücke“ beinhaltet 1061 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 18. Nov. 2019 um 10:00 Uhr mit Orden und Auszeichnungen (Los-Nr. 3851 - 3987) und direkt im Anschluss mit militärhistorische Sammlungsstücke Los-Nr. 3991 - 4916) Die Vorbesichtigung findet vom Mittwoch, den 6.11. bis Sonntag, den 10.11., sowie am Sonntag, den 17.11.2019 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.